Kiểm tra thử tiếng Đức B1 Goethe Online

Kiểm tra thử tiếng Đức B1 Goethe Online Hoàng Minh
CÁC LƯU Ý QUAN TRỌNG TRƯỚC KHI LÀM BÀI:
☑ Điểm tất cả các bài Kiểm tra thử tiếng đức B1 Goethe trên 60% là đạt.
☑ Nhớ tuân thủ quy định làm bài của bài Bài test online tiếng đức B1 Gothe.
☑ Một số bài không có đáp án, có chỗ liên hệ giáo viên để lấy đáp án nếu cần. Giáo viên cũng hỗ trợ sửa chữa bài viết và nói miễn phí
☑ Bạn nào chưa biết cách làm bài, thì có thể đọc kĩ hướng đẫn ở đầu mỗi bài, nếu vẫn chưa rõ có thể liên hệ với Trung tâm Du học nghề Đức Vogel qua tin nhắn hoặc gọi 0387569513 để được hướng dẫn nhanh nhất. Từ giờ không cần lo tìm chỗ làm bài thi online B1 goethe ở đâu rồi nhé. Cứ Duhocngheduc.edu.vn mà làm.

KĨ NĂNG ĐỌC

Phần 1: 🕖  thời gian làm bài 10p

Hướng dẫn: Đọc lá thư ở dưới và lựa chọn đáp án Đúng (Richtig) hoặc Sai (Falsch) từ câu 1-6 trong ô 

💌

SusannesAlltagsBlog.at
Mein Alltag, meine Gedanken, mein Leben ...   
Donnerstag, den 23. Juni
Was mir heute passiert ist, das glaubt mir keiner: Als ich zu Mittag nichts ahnend in der Küche beim Kochen stand, läutete mein Handy. Eine Frauenstimme erklärte mir, dass meine Brieftasche in der Bankfiliale abgegeben worden war und ich sie dort abholen könnte. Mir wurde ganz heiß – mir war noch gar nicht aufgefallen, dass sie fehlte. Und ich hatte ja auch noch relativ viel Bargeld eingesteckt! Schnell holte ich meine Handtasche hervor und suchte nach der Brieftasche. Es stimmte! Auch nach längerem Kramen in der Tasche konnte ich sie nicht finden. Mein Geld war tatsächlich verschwunden! Ich machte mich also auf den Weg zur Bank und überlegte, wo ich meine Brieftasche liegen gelassen hatte: Sicherlich im Supermarkt an der Kasse. Jedenfalls kam ich bei der Bank an und war schon gespannt darauf zu erfahren, wo meine Brieftasche gefunden worden war und natürlich, ob etwas fehlte. Die Bankangestellte teilte mir mit, dass ein junger Mann die Brieftasche abgegeben hatte. Er hatte sie auf dem Parkplatz vor dem Supermarkt gefunden und wollte sie eigentlich ins Fundbüro bringen – wie man es in so einem Fall eben macht. Der Weg dorthin war für ihn zu weit und so suchte er nach einer anderen Möglichkeit, mir die Brieftasche zurückzugeben. Das muss man sich einmal vorstellen: Er war so clever, dass er auf der Bankomatkarte nach meinem und dem Namen meiner Bank suchte … Die Bank würde ja die Kontaktdaten zu meinem Namen haben und könnte mich so anrufen. Er fuhr in die nächste Filiale meiner Bank und dank der Computervernetzung der Filialen konnte meine Telefonnummer schnell herausgefunden werden. Da stand ich nun mit meiner Brief - tasche, die mir beim Verlassen des Supermarktes aus der Handtasche gerutscht sein muss. Zum Glück war alles noch da! Ich bin sooo froh, dass diese Episode so gut ausgegangen ist.
Nun weiß ich leider gar nicht, wie ich dem ehrlichen Finder danken kann. Vielleicht liest er ja diesen Blogeintrag oder es liest ihn jemand, dem er die Geschichte erzählt hat: „Vielen, vielen Dank, lieber Finder!“
Bis bald
eure Susanne 🔖 
 
Beispiel 
0 Zu Mittag klingelte Susannes Telefon. 
✒️ 
1 Erst durch den Anruf bemerkte Susanne das Fehlen ihrer Brieftasche. 
2 Susanne glaubte, die Brieftasche beim Bezahlen vergessen zu haben. 
Der Finder hatte die Brieftasche ins Fundbüro gebracht. 
4 Die Telefonnummer der Bank war in der Brieftasche. 
In Susannes Brieftasche fehlte nichts. 
6 Susanne konnte dem Finder persönlich für seine Ehrlichkeit danken. 

 

ĐIỂM ĐẠT ĐƯỢC =

 

 

Phần 2: 🕖  thời gian làm bài 20p

Hướng dẫn: Đọc các bài báo và lựa chọn phương án đúng cho mỗi bài báo để hoàn thành câu, phần này gồm 2 bài báo

📰 Ein Dorf für grüne Energie

Das Dorf Feldheim in Brandenburg macht sich unabhängig von Öl und KohleSeit Kurzem deckt das Dorf seinen kompletten Strombedarf und drei Viertel des Wärmebedarfs durch moderne Energien. „Das funktioniert mithilfe einer modernen Anlage für Bio-Gas“, erklärt der Diplom-Physiker Eckhard Meier. „Da kommen Abfall von den Tieren, Getreide und Holz rein und werden erwärmt. Ein Motor verbrennt das Gas und erzeugt dabei Wärme. Der Motor treibt dann einen Generator an, der Strom produziert.“ Entstanden ist die Idee des „Bio-Energiedorfs“ an der Universität Göttingen. Ziel der Wissen - schaftler war es zu zeigen, dass es möglich ist, ein Dorf komplett mit erneuerbaren Energien zu versorgen und damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Tatsächlich: Die BioGasanlage erzeugt jährlich doppelt so viel Strom wie die Gemeinde verbraucht. Der Rest wird in das Stromnetz abgegeben und kostenlos anderen Dörfern zur Verfügung gestellt. Passt das Konzept auch für andere Dörfer? „Im Prinzip schon“, meint Eckhard Meier. Die technischen Anlagen könnten an anderen Orten genauso aufgebaut werden – der Raum bedarf ist gering. Man benötigt allerdings vor allem eines: aktive und begeisterte Einwohner! 🔖 

✒️ 

7 In diesem Text geht es um .
8 Die Wissenschaftler wollten zeigen, dass .
9 Damit die Idee auch in anderen Dörfern funktioniert,

 

ĐIỂM ĐẠT ĐƯỢC =

 

📰 Tour durchMurtens Geschichte

Mit der Rundfahrt „Zeitreise per Velo*“ können Touristen das Städtchen Murten und seine Geschichte sportlich neu entdecken. Die Tour startet am Bahn hof von Murten, wo die sportlichen Teilnehmer auf das eigene oder ein gemietetes Velo steigen. Die weniger sportlichen und jene, die es schon immer ausprobieren wollten, steigen aufs Elektro-Velo. Dieses kann ebenfalls am Bahnhof gemietet werden. Vom Bahnhof führt der Weg auf den histo-rischen Hügel, wo Karl der Kühne sein Haupt - quartier aufbaute, bevor sein Heer im Jahr 1476 besiegt wurde. Die Sportlichen kommen bei der Fahrt auf den Hügel ins Schwitzen, während die E-Biker ganz einfach den Elektro - motor nutzen.
Oben angekommen kann man die wunder - bare Aussicht auf den Murtensee genießen. Nach einer kurzen Pause geht es weiter nach Merlach. Dort steht ein Denkmal für Soldaten, die in der Schlacht bei Murten 1476 umgekommen sind. Danach geht die Fahrt zum Hafen und in die Altstadt. Unterwegs erfahren die Velofahrer vieles über die Region. „Mit der Velorundfahrt für Gruppen wollen wir unser Angebot für aktive Radfahrer erweitern“, sagt der Geschäftsführer von Murten Tourismus. Damit soll sowohl das Gebiet für Velo-Touristen interessant gemacht als auch der Trend zum E-Bike unterstützt werden.
*Velo = Schweizer Standard für „Fahrrad“

✒️ 

10 In diesem Text geht es darum, dass .
11 Für die Rundfahrt .
12 Der Geschäftsführer von Murten Tourismus will, dass 

ĐIỂM ĐẠT ĐƯỢC =

 

LÀM TIẾP TAI: 

LIÊN HỆ VỚI GIÁO VIÊN ĐỂ LẤY ĐÁP ÁN TẠI  

Cập nhật lần cuối: 29/05/2020 03:49:06 CH